Toerisme Startpagina Callantsoog

Holland boven Alkmaar

Notfallhilfe!

Smartphone- und Tablet-Nutzung.....

Ein Smartphone und/oder ein Tablett sind heutzutage ein zentraler Bestandteil unseres Lebens.
Viele Verbraucher können sich einen Tag ohne eigenes Smartphone oder Tablett nicht einmal vorstellen.
Auch für den heutigen Touristen ist ein Smartphone oder Tablett zu einem unverzichtbaren Werkzeug geworden,
Die Nutzung von mobilem Internet oder WIFI im In- und Ausland ist keine Ausnahme mehr!
Viele Touristen nutzen heutzutage ein Smartphone oder Tablett, um unterwegs oder am Zielort nach den besten Restaurants, Aktivitäten oder Attraktionen zu suchen.

Die Tendenz, dass immer mehr Touristen mobiles Internet oder WIFI nutzen, war für mich der Grund, diese Website zu erstellen.
Mein Ziel ist es, eine Startseite zu Websites mit Tipps & Infos für einen lustigen Tag für den Urlauber zu sein!

molenzijpe

Toeristisch Informatie Punt
Dorpsplein 16
1759 GN Callantsoog
Telefoon: 0224 - 58 23 11
E-mail:

Sehenswert in Callantsoog

Kerk


Sehenswert in Callantsoog ist die reformierte Kirche, das Alter der Kirche ist unklar. Über der Turmtür befindet sich 1671, auf der Kanzel 1697 und auf einem Stein über dem Eingang: 12. März 1696. Die Kirchenglocke ist von 1491 und stammt aus einer früheren Kirche.
Callantsoog hat auch zwei kleine Ausstellungsräume; auf dem Ausstellungshof "Tante Jaantje" gibt es eine Ausstellung über das Jutting, ein wichtiges Zusatzeinkommen für die damalige Bevölkerung.
boerderij
Es gibt auch einen Skulpturengarten und eine Galerie "Die fünfte Jahreszeit".
In den Dünen liegt die Seinpost und unterhalb von Callantsoog das Naturschutzgebiet Zwanenwater, das bis nach Sint Maartenszee führt. In diesem Naturschutzgebiet gibt es zwei Wanderwege. Auf der anderen Seite von Callantsoog befindet sich der Kooibos. Dieser Name leitet sich vom Entenköder ab, der dort im 17. Jahrhundert gebaut wurde.
Seit 1973 liegt es in den Händen von Staatsbosbeheer, als Naturschutzgebiet ist der Wald wegen der besonderen Vegetation besonders wichtig. Der Kooibos ist während der Führungen im Mai, Juni, Juli und August zugänglich.

Email